C3Grid-Workflow

  • Zunächst wird die C3-Grid-Portalseite in einem handelsüblichen Web-Browser geladen.
  • Nach dem Login wird der Workflowbereich aufgesucht, ein Datensatz für die Verwendung des gewünschten Workflows ausgewählt und die zeitlichen sowie räumlichen Begrenzungen festgelegt.
  • Nach Ausfüllen des Formulars kann der Workflow schließlich gestartet werden.
  • Nach erfolgreicher Bearbeitung eines Workflows erhält der Benutzer eine E-Mail mit der URL der Ergebnisdateien, hier eine URL über eine grafische Darstellung.
  • Die Darstellung kann direkt mit einem Web-Browser betrachtet werden.